Rezept: Bayern-Sandwich

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 15–20 Minuten (ohne Bratzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 EL BELLASAN® Reines Pflanzenöl
  • 400 g Bayerischer Leberkäse, fein oder grob
  • 4 MÜHLENGOLD® Laugenbrötchen oder MÜHLENGOLD® Weizenbrötchen
  • 4 geh. TL KIM® Senf, mittelscharf
  • einige Blätter grüner Salat
  • 4 GARTENKRONE® Gewürzgurken
  • 8 Radieschen
  • 4 LANDVOGT® Eier
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Schale Kresse

Zubereitung:

Zubereitung

Gewürzgurken längs in Scheiben schneiden. Radieschen putzen, halbieren und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel putzen und in Ringe schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und die Leberkäsescheiben darin bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten von jeder Seite braten. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.

Laugen- oder Weizenbrötchen aufschneiden. Die Schnittflächen der Unterseiten mit Senf einstreichen und mit Salat, Gewürzgurken und Radieschen belegen.

In der Pfanne, in der der Leberkäse gebraten wurde, die Spiegeleier braten. Spiegeleier mit einem Pfannenwender behutsam umdrehen und bei mittlerer Hitze 1–2 Minuten weiter braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Warme Leberkäsescheiben und beidseitig gebratene Spiegeleier auf den vorbereiteten Sandwiches anrichten.

Sandwiches mit Frühlingszwiebel und Kresse bestreuen, Brötchendeckel anlegen und servieren.