Rezept: Mocca-Mousse-Torte

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 1 1/2 Stunden (ohne Back- und Kühlzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 5 LANDVOGT® Eier
  • 125 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 50 g zerlassene MILFINA® Butter
  • Kaffeelikör zum Beträufeln
  • ---
  • Für das Mousse:
  • 5 Blätter Gelatine
  • 1 Bourbon Vanillestange
  • 20 g ONE WORLD® Bio Caffè Crema, Ganze Bohne
  • 1 Prise Salz
  • 200 ml MILFINA® H-Milch, 3,5%
  • 4 LANDVOGT® Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 2 EL Kaffeelikör
  • 250 ml MILFINA® Schlagsahne
  • ---
  • Für die Ganache:
  • 150 g BACK FAMILY® Kuvertüre, Sorte: Zartbitter**
  • 200 ml MILFINA® Schlagsahne

Zubereitung:

Zubereitung

Eier, Zucker, Salz cremig aufschlagen. Mehl dazu sieben und die zerlassene Butter vorsichtig unterheben. Eine Springform mit Backpapier auslegen, die Masse hineinstreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C Ober-/Unterhitze (170 °C Umluft) auf der untersten Einschubleiste 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Boden aus der Form nehmen, mit einem Sägemesser waagerecht in drei gleich dicke Böden schneiden. Einen Boden zu einem kleineren Kreis ausstechen.

Für die Mousse die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanillestange längs einritzen, Mark herauskratzen. Milch mit Kaffeebohnen, Vanillemark und -stange, 1 Prise Salz aufkochen, alles 30 Minuten ziehen lassen. Milch absieben, erneut aufkochen. Eigelb, Zucker, Kaffeelikör über einem heißen Wasserbad aufschlagen. Heiße Milch langsam, unter Rühren zugießen, bis die Masse andickt. Schüssel in Eiswasser stellen. Ausgedrückte Gelatine in der noch warmen Flüssigkeit auflösen, abkühlen lassen. Geschlagene Sahne unterheben, sobald die Creme zu stocken beginnt.

Die Hälfte der Mousse auf den Boden streichen, mit dem kleinen Boden belegen. Kaffeelikör mit Wasser mischen und den Boden damit beträufeln. Die restliche Mousse darauf glatt streichen und mit dem dritten Boden belegen.

Mindestens 5 Stunden kalt stellen.

Für die Ganache die Kuvertüre hacken. Sahne aufkochen, Kuvertüre zugeben, glatt rühren, abkühlen lassen. Torte mit einem Messer aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte geben. Ganache mit einem Schneidstab cremig rühren, die Torte rundherum wellig damit einstreichen. Ca. 3 Stunden kalt stellen. Die Torte 20 Minuten vor dem Servieren aus dem Kühlschrank nehmen.

**Saisonartikel