Rezept: Heidelbeer-Schichttorte (Ombré Cheesecake)

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Kühlzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 50 g SWEET VALLEY® Kalifornische Mandeln
  • 50 g Zwieback
  • 60 g MILFINA® Butter
  • 500 g Heidelbeeren
  • 250 g ALPENMARK® Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 250 g MILFINA® Joghurt, 3,5 %
  • 100 g Zucker
  • 250 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 9 Blatt Gelatine
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • einige Minzeblättchen

Zubereitung:

Zubereitung

Tortenplatte leicht einfetten und einen Tortenring von 20 cm ø darauf setzen. Mandeln rösten und mit dem Zwieback zerkleinern. Butter schmelzen und mit den Bröseln vermengen. Die Masse in den Tortenring drücken und kalt stellen.
300 g Heidelbeeren mit etwas Wasser einkochen lassen. Durch ein Sieb geben und das Fruchtmark auffangen.

Frischkäse, Joghurt und Zucker verrühren. Die steif geschlagene Sahne unterheben. Die Creme dritteln. Erstes Drittel durch Zugabe von Heidelbeerfruchtmark nach Belieben lila färben. 3 Blatt Gelatine nach Packungsanweisung auflösen und unter die Masse geben. Auf dem Boden verteilen und kalt stellen. Nächstes Drittel heller färben und ebenfalls Gelatine dazugeben. Auf der ersten Schicht verteilen. Wieder kalt stellen. Die restliche Creme mit Gelatine verrühren und auftragen. Mit frischen Heidelbeeren belegen. Mit Puderzucker bestäuben und mit ein paar Blättchen Minze garnieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 3313
kJ 13872
Eiweiß 79 g
Fett 250 g
Kohlenhydrate 199 g