Rezept: Beeren-Torte ohne Backen

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten (ohne Kühlzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 200 g Blaubeeren
  • 3 EL Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 200 g MOSER ROTH® Edel-Bitterschokolade 70 %
  • 250 g BIO Müsli, Sorte: Knuspermüsli
  • 600 g ALPENMARK® Frischkäse, Sorte: cremig-sahnig
  • 300 g MILFINA® Joghurt, 3,5 %
  • 3 Pck. Gelatinefix
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 2 Pck. Himbeer-Götterspeise
  • 100 g Zucker
  • 500 ml Wasser
  • 400 g GARTENKRONE® Beerenmischung (TK)

Zubereitung:

Zubereitung

Blaubeeren waschen und abtropfen lassen. Mit Wasser und Zucker kurz aufkochen und etwas ziehen lassen. In einem Sieb abtropfen lassen und 50 ml Saft auffangen, evtl. mit Wasser auffüllen. Einen Bogen Backpapier auf eine Tortenplatte legen und den geschlossenen Springformrand (26 cm ø) ohne Boden darauf stellen. Schokolade grob hacken und im Wasserbad bei schwacher Hitze schmelzen.

Knuspermüsli in einen Gefrierbeutel geben, gut verschließen und mit einem Teigroller grob zerkleinern. Die Müslibrösel unter die Schokolade rühren. Die Masse in den Springformrand geben und mit einem Esslöffel gleichmäßig zu einem flachen Boden andrücken. Boden mindestens 45 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Frischkäse mit Joghurt und 50 ml Heidelbeersaft in eine Rührschüssel geben und glattrühren. Gelatinefix auf niedrigster Stufe einrühren und noch 1 Minute weiterrühren. Zucker und Vanillinzucker unterrühren. Blaubeeren unterheben. Masse auf dem Boden im Springformrand gleichmäßig verstreichen. Götterspeise mit Zucker und Wasser zubereiten und etwas abkühlen lassen. Das tiefgekühlte Beerenobst auf die Creme geben. Anschließend Götterspeisen-Flüssigkeit auf der Torte verteilen. Die Torte mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren vorsichtig das Backpapier wegziehen. Mit einem Messer am Springformrand entlang fahren und lösen.