Rezept: Schoko-Mandeltarte

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten (ohne Back- und Abkühlzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 20 g MILSANI® Butter zum Einfetten
  • 4 LANDVOGT® Eier
  • 1 Prise Salz
  • 120 g MILSANI® Butter
  • 150 g MOSER ROTH® Edel-Bitterschokolade 70 %
  • 120 g Zucker
  • 1 Pck. BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 100 g SWEET VALLEY® Mandeln
  • 1 EL MÜHLENGOLD® Speisestärke
  • 1 EL CHOCEUR® Kakaogetränkepulver

Zubereitung:

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen. Boden der Springform (26 cm) mit Butter fetten.

Die Eier trennen. Das Eigelb zur Seite stellen und das Eiweiß mit einer Prise Salz mit Hilfe des Handrührgerätes (Schneebesen) auf höchster Stufe steif schlagen, anschließend in den Kühlschrank stellen.

Die Butter und die Schokolade gemeinsam unter ständigem Rühren im Wasserbad schmelzen und im Anschluss abkühlen lassen.

Die Eigelbe in eine große Rührschüssel geben. Zucker und Vanillinzucker hinzugeben und das Ganze mit dem Handrührgerät (Schneebesen) auf höchster Stufe schaumig schlagen. Die Mandeln mahlen, hinzufügen und die Masse noch einmal mit dem Handrührgerät vermengen.

Die abgekühlte Schokoladen-Butter-Mischung nach und nach unter den Teig heben. Den Eischnee vorsichtig unterheben. Die Speisestärke darüber sieben und noch einmal vermengen.

Den Teig in die gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen ca. 20–25 Minuten backen, anschließend aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

Mit Kakaopulver bestreut servieren.