Rezept: Schokoladencrêpes mit Erdbeeren und weißer Schokosoße

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 200 g Erdbeeren
  • 40 g MILFINA® Butter
  • 250 ml MILFINA® Frischmilch, 1,5 %
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 2 EL CHOCEUR® Kakaogetränkepulver
  • 2 Pck. BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 140 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 Prise Zimt
  • 100 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 125 g CHOCEUR® Feine weiße Schokolade
  • MILFINA® Butter zum Ausbacken
  • Minze

Zubereitung:

Zubereitung

Die Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden. Beiseite stellen.

Für den Crêpeteig die Butter schmelzen, leicht abkühlen lassen und mit der Milch und den Eiern verrühren. Das Kakaogetränkepulver und den Vanillinzucker darin auflösen und zum Schluss das Mehl und den Zimt dazugeben. Den Teig 15 Minuten quellen lassen.

Währenddessen die Schlagsahne in einem kleinen Topf erhitzen. Die weiße Schokolade in grobe Stücke brechen und in eine Schüssel geben. Die heiße Sahne darüber gießen und verrühren, bis sich die Schokolade aufgelöst hat.

Etwas Butter in einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen. Eine kleine Kelle Crêpeteig in die Pfanne geben und verteilen, damit ein sehr dünner Kreis entsteht. Etwa 2 Minuten backen, wenden und auf der Rückseite nochmals ca. 1 Minute backen.

Je einen Crêpe auf einen Teller geben, mit Erdbeerscheiben belegen und einen Esslöffel weiße Schokoladensoße darüber geben. Den Crêpe einrollen oder falten und mit einem weiteren Esslöffel weißer Schokosoße garnieren. Nach Wunsch mit frischer Minze dekorieren.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 570
kJ 2388
Eiweiß 13 g
Fett 33 g
Kohlenhydrate 57 g