Rezept: Schokokuchen im Gläschen

Portionen: 6
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 200 g BACK FAMILY® Kuvertüre, Sorte: Zartbitter
  • 200 g BIO Butter
  • 175 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 25 g BACK FAMILY® Kakao
  • 3 TL BACK FAMILY® Backpulver
  • 30 g BACK FAMILY® Mandeln, gehobelt
  • 4 BIO Eier
  • 200 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g MILFINA® Vollmilch-Joghurt, 3,5 %
  • 6 Weckgläser à 250 g

Zubereitung:

Zubereitung

Die Kuvertüre grob hacken und mit Butter langsam schmelzen. Masse abkühlen lassen. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Eier, Puderzucker und Salz schaumig schlagen. Joghurt, Schokoladenbutter und dann das Mehlgemisch unterrühren. Die Weckgläschen mit Butter einfetten und mit Mandeln ausstreuen.

Die Gläschen 2/3 hoch mit Teig befüllen. Im vorgeheizten Backofen bei 190 °C Ober-/Unterhitze (170 °C Umluft) in der Mitte ca. 35–40 Minuten backen. Nach dem Backen mit Gummiringen und Klammern verschließen, so hält sich der Kuchen ca. 4 Wochen.