Rezept: Mousse au Chocolat mit flambierten Himbeeren

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (ohne Kühlzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 220 g MOSER ROTH® Edel-Bitterschokolade 70 %
  • 175 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 2 BIO Eier
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 1 EL MILFINA® Butter
  • 50 ml RIO D’ORO® Orangensaft
  • 70 ml Grand Marnier Cordon Jaune 40 %
  • 300 g GARTENKRONE® Himbeeren (TK)

Zubereitung:

Zubereitung

Schokolade hacken und im Wasserbad vorsichtig schmelzen, abkühlen lassen.

 

Sahne sehr steif schlagen. Eier trennen und Eiweiß steif schlagen. Eigelb, 1 EL Zucker und Vanillinzucker im Wasserbad mit einem Schneebesen cremig schlagen. Nach und nach die geschmolzene Schokolade und die geschlagene Sahne unterrühren. Eischnee zum Schluss unterheben und im Kühlschrank ca. 2–3 Stunden kühlen lassen.

Butter in einer Edelstahl-Pfanne erhitzen, 1 EL Zucker zugeben und etwas karamellisieren lassen. Mit Orangensaft ablöschen und die Himbeeren zugeben. Einige Minuten einkochen lassen und mit dem Grand Marnier übergießen, anzünden.

Mousse und Himbeeren auf 4 Dessertteller verteilen.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 595
kJ 2473
Eiweiß 11 g
Fett 42.4 g
Kohlenhydrate 35.5