Rezept: Mini-Schoko-Guglhupf

Portionen: 6
Gesamtzeit: ca. 40 Minuten Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit: Garzeit: ca. 20 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • Für den Teig:
  • 50 g weiche MILFINA® Butter
  • 80 g Zucker
  • 2 LANDVOGT® Eier
  • 1 Päckchen BACK FAMILY® Vanillinzucker
  • 90 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1/2 TL BACK FAMILY® Backpulver
  • 4 TL CHOCEUR® Kakaogetränkepulver
  • ---
  • Für die Verzierung:
  • 100 g MOSER ROTH® Edel-Bitterschokolade, 70 %
  • Streusel und/oder Schokoraspeln
  • ---
  • Silikonbackform für Mini Guglhupf 6er
  • CROFTON® Back-Dekorier-Sortiment, Dekorierstifte 6-teilig*
  • CROFTON® Back-Dekorier-Sortiment, Dekorier-Set 10-teilig*

Zubereitung:

Zubereitung

Für den Teig die Butter in einem kleinen Topf schmelzen und abkühlen lassen. Die Mini Guglhupf-Förmchen leicht mit Fett auspinseln. Die Eier schaumig schlagen und Zucker und Vanillinzucker dazu rieseln lassen. Mehl, Backpulver und Kakao mischen und zur Eiermischung geben. Danach erst die Butter unterrühren. Den Teig in eine Flasche mit Lochtülle des Dekorier-Sets geben und in die Förmchen füllen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) etwa 20 Minuten backen. 10 Minuten in den Förmchen abkühlen lassen und dann vorsichtig herausdrücken. Auf einem Rost abkühlen lassen. Im Wasserbad die grob gehackte Kuvertüre schmelzen. In einen Dekorierstift füllen und über das Gebäck geben. Mit Streuseln oder Schokoraspeln toppen.

So ein Guglhupf schmeckt natürlich auch mit Vollmilch- oder weißer Schokolade.

*Aktionsartikel

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 300
kJ 1250
Eiweiß 6 g
Fett 15 g
Kohlenhydrate 34 g