Rezept: Schoko-Mokka-Soufflé

Portionen: 8
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 200 g MOSER ROTH® Edel-Bitterschokolade 70 %
  • 100 g MILFINA® Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 BACK FAMILY® Bourbon Vanillestange
  • 4 LANDVOGT® Eier
  • 50 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 1 TL BACK FAMILY® Backpulver
  • 1 Tasse kalter Espresso
  • 50 g CHOCEUR® Feine weiße Schokolade
  • Mandeln, gehackt

Zubereitung:

Zubereitung

Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, 8 hitzebeständige Espressotassen mit Butter einfetten und mit Zucker bestreuen. Zartbitterschokolade mit Butter und ausgekratztem Vanillemark im Wasserbad schmelzen. Eier trennen. Eigelb mit 100 g Zucker im Wasserbad aufschlagen, bis die Masse sämig ist. Mehl und Backpulver zufügen. Eimasse und kalten Espresso unter flüssige Schokolade rühren. Eiweiß steif schlagen. Dabei den restlichen Zucker zugeben und behutsam unter die Schokomasse heben. Die Masse in Espressotassen füllen und auf mittlerer Schiene 20 Minuten backen.

Küchlein auskühlen lassen. Weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen und die Küchlein mit flüssiger weißer Schokolade begießen. Mandeln hacken und darüberstreuen.

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 388
kJ 1616
Eiweiß 7.5 g
Fett 26.1 g
Kohlenhydrate 30.1 g