Rezept: Schoko-Fruchtspieße

Portionen: 10
Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 750 g MOSER ROTH® Edel-Vollmilchschokolade
  • 5 EL Kokosraspel (alternativ: gehackte Mandeln)
  • 1 Extra Sweet Ananas
  • 5 Kiwis
  • 5 Bananen
  • 500 g Erdbeeren
  • 500 g dunkle und helle Weintrauben
  • kurze und lange Holzspieße

Zubereitung:

Zubereitung

Schokolade kleinhacken und in einer Schüssel, eingehängt über Wasserdampf, unter Rühren schmelzen. Eine beschichtete Bratpfanne bei mittlerer Hitze aufheizen. Die Kokosraspel einstreuen und unter Wenden goldbraun rösten. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Ananas schälen, vierteln, den Strunk herausschneiden und die Viertel in mundgerechte Stücke schneiden. Kiwis und Bananen schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Erdbeeren waschen, putzen und auf Küchenpapier abtrocknen.
Weintrauben waschen, abzupfen und auf Küchenpapier abtrocknen.  
Die Schüssel mit der flüssigen Schokolade neben den Herd stellen und etwas abkühlen lassen.

Je ein Stück Ananas, Kiwi und Banane auf die untere Hälfte langer Holzspieße stecken und auf ein Backblech verteilen. Mit einem Teelöffel etwas flüssige Schokolade auf die eine Hälfte der Spieße geben und mit Kokosraspeln bestreuen.

Erdbeeren und Weintrauben auf kleine Spieße stecken und zur Hälfte in die flüssige Schokolade tauchen. Mit Kokosraspeln bestreuen, solange die Schokolade noch weich ist.

Wenn die Schokolade fest geworden ist, die Spieße auf Platten verteilen.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 672
kJ 2810
Eiweiß 8.1 g
Fett 34.4 g
Kohlenhydrate 74.9 g