Rezept: Butternut-Kokos-Crème Brûlée

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Back- und Kühlzeit)
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 125 g Butternutkürbis
  • 5 LANDVOGT® Eigelb
  • 3 EL Zucker
  • 125 ml MILFINA® Schlagsahne
  • 15 g Kokos, geraspelt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise LE GUSTO® Zimt
  • 1 Prise LE GUSTO® Muskatnuss, gemahlen
  • 4 TL brauner Zucker (zum Karamellisieren)

Zubereitung:

Zubereitung

Butternut schälen und in kleine Stücke schneiden. 10 Minuten in Salzwasser kochen. Wasser abschütten und den Kürbis mit einem Stabmixer pürieren. Eigelb, Zucker und Sahne schaumig rühren. Kokosraspeln, Butternutpüree, Salz, Zimt und Muskat zugeben und nochmals gut verrühren.

Crème-Brûlée-Masse auf vier Förmchen verteilen und in eine Auflaufform stellen. Auflaufform mit Wasser befüllen, so dass die Förmchen zu 2/3 im Wasser stehen. Bei 150 °C Umluft (170 °C Ober-/Unterhitze) die Crème stocken lassen. Aus dem Ofen nehmen, etwas abkühlen lassen und ca. 2 Stunden kalt stellen.

Crème Brûlée mit je einem Teelöffel braunem Zucker bestreuen und mit Hilfe eines Flambierbrenners den Zucker karamellisieren.

Deko-Tip:
Feine Streifen Butternut-Kürbis in einer Pfanne mit etwas Zucker karamellisieren und als Deko auf die Crème Brûlée geben.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 267
kJ 1202
Eiweiß 6 g
Fett 20 g
Kohlenhydrate 18 g