Rezept: BIO Quark-Auflauf mit BIO Äpfeln und Sultaninen

Portionen: 4
Zubereitungszeit: ca. 60–70 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 75 g BIO Sultaninen/Rosinen
  • Saft und Abrieb einer BIO Zitrone
  • 2 BIO Äpfel
  • 2 BIO Eier
  • 60 g BIO Butter (zimmerwarm)
  • 2 EL Zucker
  • 250 g BIO Magerquark
  • 200 g BIO Vanillequark
  • 75 g MÜHLENGOLD® Hartweizengrieß
  • 4 TL BIO Honig, flüssig

Zubereitung:

Zubereitung

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 160 °C) vorheizen. Sultaninen in heißem Wasser einweichen. Zitrone heiß abspülen, 1 TL der Schale abreiben und auspressen. Äpfel waschen, vierteln, Kerne und Stielansätze entfernen. Äpfel in Stücke schneiden und sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln.

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. 50 g Butter mit Zitronenabrieb und Zucker cremig rühren. Eigelb, Quark, Vanillequark, restlichen Zitronensaft und Grieß nacheinander unterrühren. Zum Schluss den Eischnee unterheben.

Mit der restlichen Butter 4 ofenfeste Tassen oder kleine Formen einfetten. Sultaninen abtropfen lassen und mit den Apfelstücken mischen. 2/3 der Mischung in die Tassen verteilen und die Quarkmasse darüber geben. Restliche Apfel- Sultaninenmischung darauf verteilen und mit je 1 TL Honig beträufeln. 30–35 Minuten backen und warm servieren.

 

 

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 442
kJ 1858
Eiweiß 15.3 g
Fett 15.7 g
Kohlenhydrate 56 g