Rezept: Veganes Dinkel-Nussbrot

Portionen: 1
Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten (ohne Geh- und Backzeit)
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 30 g WONNEMEYER® Würfel Hefe
  • 260 ml Wasser
  • 450 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Haselnüsse, gemahlen
  • 2 EL Ahornsirup
  • 1 TL Salz
  • 150 g Walnüsse
  • 150 g Haselnüsse

Zubereitung:

Zubereitung

Den Backofen auf 200 °C Umluft (220 °C Ober-/Unterhitze) vorheizen.
Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Aus allen Zutaten außer den ganzen Nüssen einen homogenen Teig kneten und diesen abgedeckt an einem warmen Ort eine Stunde lang gehen lassen.
Die Nüsse grob hacken, unter den Teig kneten und daraus ein längliches Brot formen. Das Brot auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und abgedeckt weitere 30 Minuten gehen lassen. Nachdem der Teig aufgegangen ist, in den Ofen schieben, die Temperatur auf 180 °C Umluft (200 °C Ober-/Unterhitze) reduzieren und das Brot ca. 45 Minuten backen.

Tipp:
Natürlich können auch andere Nüsse verwendet werden.