Ostereier als Vase

Blumen und Pflanzen in der Eierschale

Gerade zu Ostern werden besonders viele Eier gegessen. Denn egal ob bunt gefärbt oder naturbelassen, Eier gehören zu Ostern einfach dazu. Werfen Sie die übrig gebliebenen Eierschalen der verspeisten Eier nicht weg, sondern verwenden Sie diese als tolle Dekoration. Wenn Sie Eierschalen zu Dekozwecken nutzen wollen, achten Sie darauf, dass Sie die Eierschalen so aufschlagen, dass Sie ungefähr zwei gleich große Eierhälften erhalten. Dafür schlagen Sie die Eier, ruhig kräftig, zum Beispiel am Rand einer Tasse auf. Die Eierschalenhälften lassen sich im Handumdrehen in kleine Vasen und Pflanzschalen verwandeln. Damit Sie genug Auswahl haben, beginnen Sie am besten bereits ein paar Wochen vor Ostern mit dem Sammeln von Eierschalen und waschen Sie diese gründlich aus. Wir erklären Ihnen, wie Sie aus den einfachen Eierschalen kleine Vasen machen oder sie als Pflanzschalen im Miniaturformat verwenden können.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Pflanzschalen – so einfach funktioniert's:

  1. Befüllen Sie etwa 2/3 der Eierschalen mit Erde. Setzen Sie die Pflanzen-Samen laut Anleitung auf dem Samentütchen ein.
  2. Platzieren Sie die Eierschalen auf einem Teller und stellen Sie den Teller an einen hellen, warmen Ort.
  3. Gießen Sie die Samen nach Anleitung. Um Staunässe zu vermeiden, stechen Sie am besten vor dem Aufschlagen des Eis ein Loch in beide Enden, damit beim Gießen der Pflanzschale das überschüssige Wasser abfließen kann.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für Vasen – so einfach funktioniert's:

  1. Befüllen Sie die Eierschalen mit etwas Wasser (etwa einen Finger breit).
  2. Schneiden Sie die Blumen relativ kurz unter der Blüte ab, sodass der Blütenstängel an den Boden des Eis gelangt. Der Blütenkopf sollte nicht aus der Eierschale herausragen, sonst wird die Eierschalen-Vase instabil.

Tipp:

Alternativ können Sie den Teller auch mit Moos, Gräsern, Stroh oder schönem Stoff abdecken und die Eierschalen darauf platzieren.

Die Ostereier-Vasen eignen sich auch sehr gut als Tischdeko für den Osterbrunch.

Mehr zum Thema Ostern