Cup Cakes

Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen.
Die Mulden eines Cupcake- oder Muffinbackblechs mit Papierförmchen auslegen.

Für die Cupcakes:
Die Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Orangenschale abreiben. Dann die Eier mit dem Orangensaft und -abrieb verquirlen und zusammen mit dem Mehl, den Mandeln, Zimt und dem Backpulver unter die Masse mengen. Rasch verrühren und in die Förmchen füllen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen und vom Blech nehmen und auskühlen lassen.

Für das Topping:
Für das Topping die Butter mit dem Zucker cremig schlagen und den Frischkäse unterziehen. Nun so viel Puderzucker unterrühren, bis eine spritzfähige Masse entstanden ist. In einen Spritzbeutel mit gezackter Tülle füllen und je einen Tuff auf die Cupcakes spritzen. Nach Belieben mit Zuckerdekor garnieren und servieren.

Schwierigkeit:
leicht

Mehr zum Thema Kindergeburtstag: