Ihre sommerliche Garten- und Grillparty

Sommer, Sonne und gute Laune: Die besten Voraussetzungen für eine fröhliche Party im eigenen Garten. Damit Ihr Fest zum unvergesslichen Ereignis wird, haben wir einige nützliche Tipps für sie zusammengestellt.

  • Uhrzeit festlegen: Der Startpunkt hängt von der Jahreszeit und den Gästen ab. Planen Sie einen Grillabend im Hochsommer, sollten Sie diesen in die frühen Abendstunden legen, wenn die Hitze nachgelassen hat. Eine Geburtstagsfeier an kühleren Tagen oder mit jungen und alten Gästen, sollten Sie lieber tagsüber ausrichten. Weitere Ideen und Tipps zum Thema Grillen finden Sie unter Grillen wie die Profis.
  • Planen Sie Zufluchtsorte bei Regenschauern ein. Pavillons oder Zelte, deren Seitenwände flexibel geschlossen oder geöffnet werden können, bieten ausreichend Platz und sind auch für kühlere Abendstunden geeignet.
  • Achten Sie auf ausreichende Sitzgelegenheiten. Bierzeltgarnituren, die Sie auch beim Getränkehändler leihen können, bieten vielen Gästen Platz. Picknickdecken oder schöne Outdoor-Kissen sind dekorative Alternativen.
  • Vermeiden Sie bei hohen Temperaturen Speisen, die Sahne oder rohe Eier enthalten. Bewährt haben sich leichte Gerichte wie Salate und Gegrilltes.
  • Bieten Sie ausreichend gekühlte Durstlöscher wie Schorle und Wasser an. Verzichten Sie auf harte alkoholische Getränke und stellen stattdessen Weißweinschorle, Bowle oder Bier auf den Tisch.
  • Dekorieren Sie Tische mit fröhlichen Accessoires wie beispielsweise Blumen aus dem Garten, Schwimmkerzen und Teelichtern. Bunte Lampions in den Bäumen und Gartenfackeln sorgen zudem für ein stimmungsvolles Licht und dürfen nicht fehlen.

Angebote und Aktionsartikel

Achten Sie auch auf unsere Angebote und Aktionsartikel, zum Beispiel: Kugelgrills, Gasgrills, Stehtische, Stehtischhussen, Tischdecken, Alu-Faltpavillons und vieles mehr.

Unsere Aktionsartikel finden Sie in unserem Gartenkalender.

Mehr zum Thema Gartenmöbel und Dekoration: