Gartenmöbel – einfach stilvoll und bequem

Gartenmöbel sollten nicht nur ansprechend aussehen, sondern vor allem bequem sein. Denn mit Liegestuhl, Klappsessel und weichen Auflagen machen Sie aus Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon einen Ort zum Entspannen. Gartenmöbel dienen zum Relaxen oder zum Sonne tanken. Sie bieten einen gemütlichen Platz zum Lesen oder eignen sich zum gemeinsamen Genießen von Obstkuchen oder Grillgut am Tisch in der Sonne. Egal ob aus Holz, Metall, Kunststoff oder Geflecht aus Rattan, Gartenmöbel werten jede Terrasse wohnlich auf.

Loungemöbel für den Garten

Ein moderner Gartenmöbel-Trend sind Loungemöbel. Damit holen Sie sich Ihr Wohnzimmer in den Garten. Die Loungesofas und -sitzgruppen bestehen meist aus Rattan oder Polyrattan mit weichen Auflagen und Kissen. Für diesen Möbeltrend benötigen Sie ausreichend Platz auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon, damit sie nicht überdimensioniert wirken. Loungemöbel eignen sich am besten zum Entspannen oder für gemütliche Abende an der frischen Luft, mit erfrischenden Getränken und leckerem Finger-Food. Für einen Grillabend mit Freunden oder einem Familien-Frühstück sind die Sitzgruppen nicht besonders geeignet. Dafür sollten Sie Bierzeltgarnituren oder eine klassische Sitzgruppe aus Tisch und Stühlen wählen.

Sitzgruppe als Gartenmöbel

Ein Tisch mit passenden Stühlen für den Garten ist in vielen Ausführungen erhältlich und besonders praktisch. Denn hier können Sie nicht nur mit der ganzen Familie zusammen am Tisch Essen, sondern sich auch einen Stuhl schnappen und an Ihrem Lieblingsplatz im Garten die Sonne genießen. Je nach persönlichem Geschmack und Gestaltung des Gartens können Sie zwischen verschiedenen Materialien wählen, zum Beispiel Teakholz, Edelstahl oder Rattan. Ob kleiner Tisch mit zwei Stühlen oder großer Tisch mit sechs Stühlen, für jeden Anspruch und Platzbedarf gibt es eine große Auswahl.

Gartenmöbel aus Kunststoff

Kunststoffmöbel für den Garten sind echte Klassiker, die Sie sicherlich auch aus Poollandschaften von Hotels oder aus Schwimmbädern kennen. Die Kunststoff-Möbel kommen in schlichtem Design daher. Sie sehen zwar nicht so edel aus, wie Holz- oder Rattanmöbel, dafür sind sie kostengünstig und pflegeleicht. Mit einem feuchten Tuch lassen sie sich einfach abwischen. Außerdem können sich besonders platzsparend, aufeinandergestapelt, aufbewahrt werden. Mit bunten und modernen Polsterauflagen verleihen Sie den Gartenmöbeln aus Kunststoff schnell und einfach einen hochwertigen Look und sorgen gleichzeitig für hohen Sitzkomfort. Ein weiterer Vorteil ist ihre Langlebigkeit, sie rosten nicht und verschiedene Witterungsbedingungen können ihnen nichts anhaben.

Frottier-Liegenbezug

Frottier-Liegenbezug

Wie wäre es zum Beispiel mit unserem Frottier-Liegenbezug? Der macht das Sitzen und Liegen in der Sonne nicht nur zu einer entspannenden, sondern auch zu einer besonders weichen Angelegenheit. Lehnen Sie sich zurück und kuscheln Sie sich in die angenehm weiche Frottier-Qualität. Die Frottier-Liegenbezüge finden Sie während des Aktionszeitraumes in Ihrer Filiale. Einfach über Ihre Gartenliege legen und den Alltag vergessen.

Sonnenliege zum Relaxen

Genau das richtige Gartenmöbelstück für Sonnenanbeter ist die klassische Sonnenliege. Es gibt sie in verschiedenen Modellen: Als klappbare Sonnenliege aus Kunststoff, Aluminium oder Polyrattan. Als massives Modell aus Teakholz. Als individuell anpassbares Modell mit einstellbarer Rückenlehne. Oder besonders praktisch mit einem Sonnendach. Eine Sonnenliege mit Rollen können Sie immer genau dort platzieren, wo Sie gerne ein paar sonnige Stunden oder Momente im Schatten genießen möchten. Polsterauflagen sorgen für ein besonders angenehmes Liegen.

Hängematte mit Gestell

Hängematte – Abhängen im Garten

Lassen Sie sich doch einfach mal hängen. Mit einer bequemen Hängematte wird die Ruhezeit im Garten so richtig lässig. Auch in Ihrer Filiale finden Sie bunte Hängematten mit Gestell. So können Sie überall in Ihrem Garten abhängen, auch wenn kein Baum in der Nähe ist. Versetzen Sie sich in einen Schwebezustand und genießen Sie die Sonne in einer Hängematte.

Wenn Sie es gerne maritim mögen, können Sie einen Strandkorb in Ihrem Garten integrieren. Besonders authentisch wirkt er, wenn er auf einen Untergrund aus Sand gestellt wird.

Hollywoodschaukel

Hollywoodschaukel

Schaukeln Sie der Sonne entgegen. Auf einer Hollywood-Schaukel können Sie auch zu zweit entspannte Stunden verbringen, auf einem weichen Polster unter einem Sonnendach. Am besten macht sich das Designobjekt dort, wo man eine schöne Aussicht genießen kann, zum Beispiel neben dem Gartenteich, dem Pool oder in einer Ecke des Gartens, von der aus man blühende Beete überblickt. Beim Aufstellen einer Hollywood-Schaukel ist zu beachten, dass sie auf einem ebenen Untergrund steht und ausreichend Platz zum Schaukeln nach vorne sowie nach hinten ist. Ein Balkon ist für eine Hollywood-Schaukel aufgrund der geringen Tiefe ungeeignet. Überwintern sollte die Schaukel in einem trockenen Raum und bestenfalls mit einer Plane geschützt.

Garten- und Allzwecktruhe
Geflecht-Kissenbox

Kissenbox und Gartentruhe

Wenn Sie gerade keine Zeit für das Relaxen im Freien haben oder das Wetter nicht besonders einladend für einen Aufenthalt im Garten ist, können Sie die Auflagen Ihrer Gartenmöbel einfach praktisch in Kissenboxen oder Gartentruhen lagern. So schützen Sie die Auflagen vor Schmutz und bei den nächsten Sonnenstrahlen sind Kissen und Polster griffbereit, ohne langes Suchen. Eine Geflecht-Kissenbox und eine Garten- und Allzwecktruhe für das Verstauen von Gartenmöbel-Polstern finden Sie auch in Ihrer Filiale. Achten Sie auf unsere Aktionsartikel und lagern Sie Ihre Möbelauflagen praktisch und sicher in Truhen oder Boxen, die nicht nur geräumige Aufbewahrungsmöglichkeit, sondern dank modernem Design auch Hingucker sind.

Schutzhülle für das Gartenzubehör

Schutzhülle für Gartenmöbel und -zubehör

Auch Ihre Gartenmöbel können Sie bei Nichtbenutzung geschützt lagern. Mit Schutzhüllen in verschiedenen Größen lassen sich Tische, Stühle und anderes Gartenzubehör einfach abdecken. Besuchen Sie Ihre Filiale und statten Sie sich mit Schutzhüllen für Ihre Gartenmöbel aus. So steht einem spontanen Sonnenbad mit sauberen und unversehrten Möbeln nichts im Wege.

Stilvolle Balkon- und Terrassenmöbel

Balkon- und Terrassenmöbel gibt es in allen erdenklichen Stilrichtungen und Materialien. Dabei hängt es vor allem bei Balkonen und Terrassen von deren Größe und vom Geschmack ab, ob mit Klappstühlen oder Lounge-Sesseln möbliert werden kann. Wir geben Ihnen Tipps und Anregungen für Ihre richtige Gestaltung.

Kleine Balkone

Viele Balkone lassen aufgrund ihrer Größe keine großzügige Möblierung zu. Reicht es nur für Tisch und Stuhl, kann auf klappbare Modelle zurückgegriffen werden, die bei Nichtbedarf einfach an den Haken an die Wand gehängt werden können. Platzsparend ist auch die Verwendung von Sitzbänken, die an die Brüstung oder Balkonwand geschoben werden. Verzichten Sie auf platzraubende Pflanzenkübel und beschränken sich auf die Bepflanzung von Balkonkästen oder Pflanzenampeln.

Große Balkone und Terrassen

Wer über ein großzügiges Platzangebot verfügt, kann seinen Balkon oder Terrasse auch in eine exklusive Entspannungszone verwandeln. Dazu bestens geeignet sind Lounge-Möbel, die mittlerweile in großer Auswahl in allen Farben und Materialien und für jeden Geldbeutel erhältlich sind. Großformatige Pflanzen wie Bambus oder kleine Bäume in Kübeln runden das großzügige Bild ab. Zusätzlich können Sie mit indirekter Beleuchtung oder Feuerschalen für Stimmung sorgen.

Angebote und Aktionsartikel

Achten Sie auch auf unsere Angebote und Aktionsartikel, zum Beispiel: Balkonsichtschutz, Sonnenschirme, Gartenmöbel und vieles mehr.

Unsere Aktionsartikel finden Sie in unserem Gartenkalender.

Mehr zum Thema Gartenmöbel und Dekoration: