Gartenkalender im August

Im sonnigen und heißen August benötigt Ihr Garten besondere Aufmerksamkeit. Bei Hitze und stickiger Luft leidet nicht nur der Mensch, sondern auch Pflanzen und Bäume.

Gießen:

Wässern Sie Ihre Pflanzen im August einmal die Woche ausreichend. Gießen Sie nach Gewittern noch einmal nach. Oft erreicht der Regen nämlich nur die obere Erdschicht.

Unkraut jäten:

Durch die heißen Temperaturen haben alle Pflanzen und damit auch das Unkraut, weniger Wasser zur Verfügung und sind geschwächt. Deshalb ist es jetzt besonders leicht, Unkraut zu zupfen.

Rasen mähen:

Auch im August sollte der Rasen regelmäßig gemäht werden, um das Wachstum zu fördern. Schneiden Sie ihn aber nicht zu kurz, da er sonst leicht austrocknet.

Sichtschutz:

Sie wollen sich in Ihrem Garten nicht wie auf dem Präsentierteller fühlen? Geranien verzieren einen Balkon nicht nur, sie dienen im Sommer auch hervorragend als Sichtschutz.

Aussaat und Ernte im August

Aussaat im Freien:

Grünkohl, Spinat, Zwiebeln und Wirsing

Aussaat im Gewächshaus:

Erbsen, Gurken, Kartoffeln

Ernte:

Äpfel, Heidelbeeren, Himbeeren und Pfirsiche

Unsere Aktionsartikel im August

Der Sommer hat seinen Höhepunkt erreicht. Wenn das Wetter mitspielt, gibt es jetzt nichts Schöneres, als die Zeit draußen zu verbringen. Damit Sie dazu auf Ihrem Balkon oder im heimischen Garten mit einer beeindruckenden Blütenpracht für das richtige Ambiente sorgen können, finden Sie in diesem Monat Chrysanthemen in den schönsten Farben in Ihrer ALDI SÜD Filiale. So schön der Hochsommer auch ist, im August wird es auch schon langsam wieder Zeit, an den kommenden Herbst zu denken. Ob Akku-Hoch-Entaster, Gartenhäcksler oder Herbst-Rasendünger: Wir sorgen dafür, dass Sie rechtzeitig die richtige Ausrüstung parat haben, um Ihren Garten fit für die kalte Jahreszeit zu machen.

Mehr zum Thema Gartenkalender: