Gartenkalender im April

Mit seinem wechselhaften Wetter verschafft der April Ihnen besonders viel Arbeit im Garten. Aber auch der Sommer rückt näher und der Garten muss auf die warmen Temperaturen vorbereitet werden.

Wachsam sein:

In diesem Monat müssen Sie auf alles gefasst sein. An heißen, trockenen Tagen müssen Sie Ihre Pflanzen ausreichend gießen oder den Rasen sprengen. Es kann aber auch noch mal knackig kalt werden. Dann sollten Sie frisch gesetzte Pflanzen vor zu viel Kälte schützen, etwa indem Sie sie mit Folie oder Vlies abdecken.

Beet-Vorbereitungen:

Im April können Sie die ersten Pflanzen im Freien säen. Zur Vorbereitung sollten Sie vorher Unkraut aus den Beeten entfernen und den Boden mit einer Harke lockern oder mit einem Spaten umgraben. Haben Sie keine Lust auf Unkrautjäten, legen Sie vor der Aussaat eine Unkraut-Folie im Beet aus. Die durchlöchern Sie dann einfach an den Stellen, an denen Sie Pflanzen säen wollen.

Rasen mähen und vertikutieren:

Jetzt muss der Rasen wieder regelmäßig gemäht werden. Dabei sollte er maximal um ein Drittel gekürzt werden. Achten Sie darauf, dass Sie die Halme nicht kürzer als 4 cm schneiden. Sonst droht Austrocknung. Im April sollte der Rasen auch vertikutiert werden.

Unkraut jäten und mulchen:

Jäten Sie das Unkraut, solange es sich noch nicht so stark vermehrt hat. Das wird Ihnen in den kommenden Monaten viel Arbeit ersparen. Auch das Mulchen, das Abdecken des kahlen Bodens mit organischem Material, sollte jetzt vorgenommen werden.

Kübelpflanzen umtopfen:

Noch bevor der Austrieb eingesetzt ist, sollte man Kübelpflanzen umtopfen. Wichtig ist, dass der neue Topf nur eine Nummer größer ist als der Alte, sonst investieren die Pflanzen mehr Energie in die Wurzel- als in die Blütenbildung.

Rosen schneiden:

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um die Rosen zu schneiden. Was Sie dabei beachten müssen, erfahren Sie hier.

Düngen:

Blühende Pflanzen und Ihr Rasen freuen sich jetzt über eine Extra-Portion Nährstoffe.

Aussaat und Ernte im April

Aussaat im Freien:

Grünkohl, Kohlrabi, Möhren und Rote Bete

Aussaat im Gewächshaus:

Gurken, Kürbis, Melonen, Lauch

Ernte:

Blumenkohl und Schnittlauch

Unsere Aktionsartikel im April

Sie haben Ihren Garten in den letzten Wochen bereits fit für den Frühling gemacht und warten nun auf die ersten warmen Tage, um  es sich in der heimischen Wohlfühloase so richtig gemütlich zu machen? Dann behalten Sie unsere Aktionsartikel im Blick, denn in  den nächsten Wochen finden Sie in Ihrer ALDI SÜD Filiale alles, was Sie für einen gelungenen Start in die anstehende Gartensaison benötigen. Ob Gartenmöbel für gemütliche Stunden im Grünen, Sandkasten und Nestschaukel für die Kleinen, verschiedene Pflanzen für eine wundervolle Blütenpracht oder die passenden Laternen und Figuren als dekoratives i-Tüpfelchen: Die Auswahl ist groß und die Möglichkeiten für eine individuelle Gartengestaltung vielfältig.

Mehr zum Thema Gartenkalender: