Rezept: Möhrendip mit Walnüssen

Fruchtig, nussig und eine feine Süße: Ob zum frischen Brot oder als würziger Begleiter zu Gemüsesticks – dieses Rezept für Möhrendip mit Walnüssen ist schnell gemacht und lässt sich prima vorbereiten.

Portionen: 1
Gesamtzeit: 15 Stunden
Zubereitungszeit: 15 Stunden
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 200 g Möhren
  • 1 EL Bio Olivenöl
  • 50 ml LE GUSTO® Klare Brühen im Glas, Sorte: Gemüse
  • 1 Knoblauchzehe
  • Zitronensaft
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 4 SWEET VALLEY® Kalifornische Walnusskerne

Fruchtig, nussig und eine feine Süße: Ob zum frischen Brot oder als würziger Begleiter zu Gemüsesticks – dieses Rezept für Möhrendip mit Walnüssen ist schnell gemacht und lässt sich prima vorbereiten.

Zubereitung:

Zubereitung

Die Möhren schälen, klein würfeln und in einer Pfanne mit Olivenöl kurz andünsten.

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei geschlossenem Deckel ca. 5 Minuten bei geringer Hitze weiterdünsten.

Die Knoblauchzehe abziehen und klein hacken. Einen Spritzer Zitronensaft beimengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Walnüsse grob hacken und zusammen mit den Möhrenwürfeln und der Knoblauch-Zitronenpaste in eine Schüssel geben und pürieren.

Tipp: Mit frisch gehackten Kräutern, z.B. Basilikum oder Schnittlauch lässt sich der Möhrendip zusätzlich noch verfeinern.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 38
kJ 159
Eiweiß 0.7 g
Fett 3 g
Kohlenhydrate 1.8 g