Rezept: Gurkensalat mit frischen Erdbeeren

Wie Sommerfrische auf der Zunge, so schmeckt dieser knackige Gurkensalat mit frischen Erdbeeren, cremigem Fetakäse und aromatischen Pistazien.

Portionen: 4
Gesamtzeit: 15 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 2 Gurken
  • 150 g Erdbeeren
  • 80 g BIO Erbsen (TK)
  • 1 BIO Zitrone
  • 3 EL Bio Olivenöl
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 200 g BIO Feta
  • 1 Handvoll FARMER Pistazien (geröstet und gesalzen, in der Schale)
  • 6 Stiele Basilikum

Wie Sommerfrische auf der Zunge, so schmeckt dieser knackige Gurkensalat mit frischen Erdbeeren, cremigem Fetakäse und aromatischen Pistazien.

Zubereitung:

Zubereitung

Die Gurken waschen. 1 Gurke in Scheiben schneiden. Die andere Gurke mit einem Spiralschneider zu Spiralen verarbeiten.

Die Erbsen ca. 3 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Das Wasser abgießen, die Erbsen in Eiswasser abschrecken und anschließend gut abtropfen lassen.

Die Erdbeeren waschen, putzen, klein schneiden und mit den Erbsen zu den Gurken geben.

Die Zitrone auspressen und die Schale abreiben.

Das Öl, den Zitronensaft und den Zitronenabrieb zusammen mit Salz und Pfeffer zu einem Dressing mixen und in den Gurkensalat geben. Vorsichtig durchmengen.

Den Feta über den Salat bröckeln. Die Pistazien von der Schale lösen und dazu geben. Den fertigen Gurkensalat mit den frischen Basilikumstielen garnieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 339
kJ 1419
Eiweiß 13.7 g
Fett 25.9 g
Kohlenhydrate 10.2 g