Rezept: Gemüsequiche mit blanchiertem Spargel und Brokkoli

Nicht nur was für Vegetarier: Diese grüne Gemüsequiche ist leicht zubereitet und schmeckt herrlich frisch und knackig mit dem blanchierten Gemüse als Topping.

Portionen: 12
Gesamtzeit: (ohne Back- und Ziehzeit) ca. 30 Minuten
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Zutatenliste
Zutatenliste:
  • 125 g BIO Butter
  • 250 g MÜHLENGOLD® Weizenmehl Type 405
  • 4 BIO Eier
  • Salz
  • LE GUSTO® Pfeffer
  • 200 g MILFINA® H-Schmand
  • 100 g ALPENMARK® Emmentaler, gerieben
  • 400 g Brokkoli
  • 300 g grüner Spargel

Nicht nur was für Vegetarier: Diese grüne Gemüsequiche ist leicht zubereitet und schmeckt herrlich frisch und knackig mit dem blanchierten Gemüse als Topping.

Zubereitung:

Zubereitung

Schritt 1:
Die kalte Butter in Würfel schneiden und mit dem Mehl, 1 Ei und 1 Prise Salz verkneten und danach zu einer Kugel formen. Anschließend den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Schritt 2:
Den Teig aus der Folie lösen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (22 cm Ø) geben, sodass ein Rand von ca. 3 cm stehen bleibt. Dabei die Ränder gut andrücken.

Schritt 3:
Mit einer Gabel mehrmals in den Teigboden stechen. Den Teig mit Backpapier abdecken und im vorgeheizten Ofen bei 175 °C Ober- und Unterhitze (155 °C Umluft) für ca. 12 Minuten vorbacken.

Schritt 4:
Die restlichen Eier aufschlagen und mit dem Schmand und dem geriebenen Käse verquirlen. Mit Pfeffer und Salz gut würzen.

Schritt 5:
Die Eier-Schmand-Mischung auf den vorgebackenen Teig geben und für weitere 30 Minuten bei 175 °C Ober- und Unterhitze (155 °C Umluft) backen.

Schritt 6:
In der Zwischenzeit den Brokkoli und den grünen Spargel waschen. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen. Die Spargelenden entfernen und den Spargel in ca. 2-3 cm große Stücke teilen.

Schritt 7:
Die Gemüsequiche aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen.

Schritt 8:
Den Spargel und die Brokkoliröschen in kochendes Salzwasser geben und ca. 4 Minuten blanchieren.

Schritt 9:
Tipp: Mit einem Eisbad behält das grüne Gemüse seine schöne knackige Farbe. Für diesen Effekt eine Schüssel mit Eiswürfeln füllen und bereitstellen. Den Spargel und den Brokkoli sofort nach dem Kochen abgießen und in die Schüssel mit den Eiswürfeln legen. Die Schüssel mit kaltem Wasser auffüllen und das Gemüse ca. 1- 3 Minuten abkühlen lassen.

Schritt 10:
Die Brokkoliröschen und den Spargel auf der fertigen Gemüsequiche gleichmäßig verteilen und lauwarm servieren.

Nährwertangaben:
(pro Portion)
kcal 247
kJ 1033.3
Eiweiß 8.5 g
Eiweiß 15.3 g
Fett 15.3 g
Kohlenhydrate 17 g