Bitte beachten Sie:

Das Verkaufsdatum liegt in der Vergangenheit. Dieser Artikel kann bereits ausverkauft sein.

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung

2015 Faustino Rioja DOCa Crianza

  • Trockener spanischer Rotwein
  • Crianza steht für mindestens zwei Jahre Lagerzeit, davon 12 Monate im Eichenfass
  • Von der renommierten Kellerei Bodegas Faustino

 

 

Weinbeschreibung

Weinbeschreibung

2015 Faustino Rioja Crianza DOCa   

Faustino – Weintradition seit über 150 Jahren       

Weininformation
Der Faustino Crianza stammt aus dem Anbaugebiet Rioja und wird zu 100% aus der Tempranillo-Traube gekeltert.
Rotweine aus dem Rioja-Gebiet dürfen die Qualitätsbezeichnung Crianza nur dann tragen, wenn sie mindestens zwei Jahre gereift sind, davon mindestens ein Jahr im Eichenholzfass.

Produzent/Weingut/Winzer/Winemaker/Kellermeister/Kellerei/Erzeuger
Die Geschichte der Bodegas Faustino begann vor über 150 Jahren in Oyón und ist zugleich eine beeindruckende Familiengeschichte.
Seit den Anfängen im Jahre 1861 lebt die Familie für ihre Passion zum Wein und gibt ihre Liebe für das Handwerk von einer Generation zur nächsten weiter.
Heute ist die vierte Generation an der Spitze des Familienunternehmens, das mit diesem Weingut führend in der Rioja ist.

Region
Der Faustino Crianza. stammt aus dem bekanntesten Weinbaugebiet Spaniens, der Rioja.
Als erste Region Spaniens erlangte die Rioja im Jahr 1991 die geschützte Herkunftsbezeichnung Denominación de Origen Calificada (D.O.Ca.). Um diese Bezeichnung zu erhalten, muss ein Weinbaugebiet besonders strengen Qualitätsanforderungen gerecht werden. Aktuell ist die Rioja neben dem Priorat die einzige spanische Region, die die Bezeichnung D.O.Ca. tragen darf.
Der Name der Region leitet sich von Río Oja ab, einem der sieben Nebenflüsse des Ebros.

Weinbeschreibung und Speisenkombination
Rubinrot funkelt dieser Rioja im Glas. Die Nase umschmeicheln Aromen von Holzwürze, Nelken, Tabak Vanille sowie feine Fruchtaromen von Kirschen und Zwetsche, Bitterschokolade und leichte balsamische Noten. Am Gaumen ist dies ein saftiger Wein mit feiner Frucht, jugendlichen Tanninen, dezenten Noten von Schokolade, Vanille, einem leicht rauchigen Charakter und angenehmem Mundgefühl.
Ein schöner Partner von Fleischgerichten, dunklem Geflügel, würzigem Käse und Tapas.

Die ideale Serviertemperatur liegt bei 16 °C bis 18 °C.